Qualifizierung und Trainerausbildung

Ansprechpartner im KFV Segeberg:

Oliver Voigt, Tel.: 0173-2011042

 

-----------------

Termine --- Termine --- Termine

07.11.2016:

Neuer C-Lizenz-Lehrgang
Der Kreis-Lehrwart Oliver Voigt hat einen neuen C-Lizenz-Lehrgang ausgeschrieben.

-> Ausschreibung

-----------------

AKTUELL – AKTUELL - AKTUELL 

DFB-MOBIL  im Fußballkreis Segeberg

Im Fußballkreis Segeberg war das DFB-Mobil noch nicht bei allen Vereinen zu Gast. Nutzen Sie als Verein die Möglichkeit und holen Sie sich das DFB-Mobil zu einer Trainingseinheit direkt zu Ihnen auf den Sportplatz. Dieses kostenlose und sehr informative Angebot wird nicht nur bei Ihren Spielerinnen und Spielern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Nähere Informationen auf der Webseite des SHFV.

NEUE KURZSCHULUNG im Angebot des SHFV - „MANNSCHAFTSFÜHRUNG“ Der Fußballkreis Segeberg bietet unter dem Motto „Der Verband kommt zu den Vereinen“ wie auch in den letzten Jahren wieder Kurzschulungen zu ausgewählten Themen an. Neben den bereits bekannten Kurzschulungen kann ab sofort auch die Kurzschulung 5 „Mannschaftsführung“ von den Vereinen gewählt werden. Diese Kurzschulung richtet sich an Trainer/innen und Betreuer/innen von C- bis A-Jugendmannschaften. Der Themenschwerpunkt liegt auf dem „Umgang mit Konflikten“. Es werden praxisorientierte Tipps und Vorgehensweisen aufgezeigt. Anmeldungen von Vereinen richten Sie bitte direkt an Herrn Tim Cassel (t.cassel@shfv-kiel.de) beim SHFV.

DFB-KURZSCHULUNGEN im Fußballkreis Segeberg

Der Fußballkreis Segeberg bietet für Trainer/innen und Betreuer/innen im Kinder– und Jugendfußball vor Ort - im eigenen Verein oder im Nachbarverein – Kurzschulungen an. Ausgebildete Referenten des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV) vermitteln einen ersten Einstieg in eine qualifizierte Ausbildung. Mehrere Themen stehen zur Verfügung und können von Vereinen gebucht werden. Die Schulungen bringen Informationen zu den Zielen und Inhalten des Kinder– und Jugendfußballs, zur Elternarbeit und zum Trainer/innenverhalten. Außerdem werden in der Sportpraxis viele Spiel– und Übungsformen für die unterschiedlichen Altersstufen vorgestellt. Folgende Kurzschulungen werden zurzeit angeboten und können beim Lehrwart angemeldet werden:

1.    Bambini bis E-Junioren

2.    Kleine Spiele für Bambini bis E-Junioren

3.    Spielbetrieb Bambini bis E-Junioren

4.    Training mit D- und C-Junioren

5.    Mannschaftsführung

6.  Kinder stark machen – NEU!!!

7.  Bleib im Spiel – NEU!!!

8. B/A-Junioren – NEU!!!

9. Bambini bis E-Junioren: Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor – NEU!!!

10. Integration im Fußballverein – NEU!!!

11. Futsal – Fußball in der Halle – NEU!!!

12. Training mit D- und C-Juniorinnen – NEU!!!

 

DFB-Mobil im Fußballreis Segeberg unterwegs  - NEU! Hallendemotraining -                                               

Nach einem erfolgreichen Start beim "Tag der Qualifizierung" ist das DFB-Mobil weiterhin auch im Fußballkreis Segeberg unterwegs. Die nächsten Termine stehen bereits fest und wir würden uns freuen, wenn möglichst viele begeisterte Fussballerinnen und Fussballer, Trainerinnen und Trainer sowie Betreuerinnen und Betreuer an diesen Veranstaltungen teilnehmen, um sich über die Themen "Qualifizierung - Traineraus- und fortbildung, Frauen- und Mädchenfussball oder Integration" durch die Teamer des DFB-Mobils informieren zu lassen. Gerne kann auch vor Ort schon der nächste Termin einer Kurzschulung besprochen werden, denn der DFB hat kurzfristig aktuell ein Programm für ein Hallendemotraining entwickelt (Vorgaben: max. 16 Kinder; Sporthalle – möglichst mit Besprechungsraum). Nähere Informationen auch zum Anmeldeverfahren auf der Homepage des SHFV im Bereich DFB-Mobil.

 

 

 

LEHRER/INNEN-QUALIFIZIERUNG im Fußballkreis Segeberg

Der Fußballkreis Segeberg bietet regelmäßig in Zusammenarbeit mit dem SHFV und dem IQSH Lehrer/innen-Qualifizierung im Bereich Fußball an. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Angelika Wendt

-----------------

 

Allgemeine Informationen:

Der FK Segeberg bietet im Rahmen der DFB- Qualifizierungsoffensive interessante Aus-, Fort- und Weiterbildungsseminare an. Das Kerngeschäft ist hierbei die fußballspezifische Bildungsarbeit.

 Der KFV Segeberg bietet jährlich in Zusammenarbeit mit dem Kreissportverband Segeberg folgende Seminare an:

(UE = Unterrichtseinheiten)

·        Basislehrgänge (30 UE)

Der Basislehrgang bildet die Basis (Voraussetzung) für alle weiteren Ausbildungszweige im KFV Segeberg.

·        Teamleiter/in-Lehrgänge (70 UE, davon 30 UE Basislehrgang und 40 UE Profillehrgang)

·        Trainer/in C-Lizenz Breitenfußball-Lehrgänge (120 UE, davon 30 UE Basislehrgang und zweimal 40 UE Profillehrgang und 10 UE Prüfung)

1. Profil Kinder (40 UE), 2. Profil Jugend (40 UE)

Die Lehrgänge werden im Rahmen einer Ausschreibung auf dieser Homepage veröffentlicht und an die Vereinsjugendobleute der  Vereine geschickt.

Weitere Informationen zum Thema „Qualifizierung und Trainerausbildung“ finden Sie auf der Homepage des SHFV.

Die Ausbildungsordnung des SHFV können Sie direkt hier einsehen.

Nähere Informationen zu der Qualifizierungsoffensive des DFB finden Sie hier:

1.     Überblick DFB Qualifizierungsoffensive

2.     Überblick DFB Lizenzsystem

3.     Überblick DFB Ausbildungsordnung

4.  Überblick DFB-Talenförderung

 

Trainingseinheiten für jede Altersstufe finden Sie beim DFB unter Training Online.

 

Info-Material für Vereinstrainer

Tipps und Tricks für Nachwuchstrainer an der Basis

Der Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) führt seit drei Jahren an seinen Talentförderstützpunkten Info-Abende für Vereinstrainer durch. Pro Jahr finden zwei Info-Abend mit jeweils einem speziellen sportpraktischen Schwerpunkt statt. Die Termine können Sie bei den zuständigen Stützpunkttrainern ihres DFB-Stützpunktes in Wahlstedt erfahren. Ziel ist es, neben den Nachwuchstrainerinnen und-trainern der Stützpunktspieler auch die Trainerinnen und Trainer anderer Vereine und Mannschaften im Rahmen des DFB-Talentförderprogramms besser zu schulen und ihnen hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand zu geben. Die an diesem Abend verteilten Informationsbroschüren zu den verschiedenen Trainingsschwerpunkten stellen wir ihnen an dieser Stelle in Kooperation mit dem DFB-Stützpunkt Wahlstedt zum kostenlosen Download zur Verfügung.

 

Training Torschuss

http://www.dfb.de/uploads/media/torschuss_01.pdf

Training der Torhüter

http://www.dfb.de/uploads/media/torhueter_01.pdf

Training des Dribblings

http://www.dfb.de/uploads/media/dribbling_01.pdf

Training des Kopfballspiels

http://www.dfb.de/uploads/media/kopfball_01.pdf

Training des Fintierens

http://www.dfb.de/uploads/media/fintieren_01.pdf

Training der Ballkontrolle

http://www.dfb.de/uploads/media/ballkontrolle_01.pdf

Training des 1:1 in der Defensive

http://www.dfb.de/uploads/media/tr_1gegen1_defensive_02.pdf

Training des Verteidigens zu zweit

http://www.dfb.de/uploads/media/dfb_Infoabend8.pdf

 

Spielend Fußballspielen lernen

http://www.dfb.de/uploads/media/dfb_Infoabend_09.pdf

Trainieren von Anbieten und Freilaufen

http://www.dfb.de/uploads/media/dfb_Infoabend_10.pdf

 

Hier finden Sie nähere Informationen zur Ausbildungskooperation des SHFV mit der Uni-Kiel